HHU StartUniversitätBiologisch-Medizinisches Forschungszentrum (BMFZ)

Biologisch-Medizinisches Forschungszentrum (BMFZ)
der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Über uns


Das BMFZ ist eine fakultätsübergreifende Forschungs- und Technologieplattform, die gemeinsam von der Medizinischen Fakultät und der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität betrieben wird. Im BMFZ arbeiten mehr als 40 Arbeitsgruppen aus beiden Fakultäten zusammen, die sich in vier Forschungsschwerpunkte gliedern.

Die zentralen Methodenplattformen des BMFZ stellen State-of-the-Art Technologien für Mikroarray- und Next Generation Sequencing-basierte Hochdurchsatzanalysen, einschließlich genom- und transkriptomweiter Sequenzierungen sowie High-end Massenspektrometer für umfassende Proteomanalysen zur Verfügung. Zusätzlich bestehen zentrale Einheiten für FACS-Analysen und Life Cell Imaging sowie für Biostatistik/Bioinformatik.


Ulrich-Hadding-Preis 2016

Am Freitag, den 02.12.2016, wurde der diesjährige Ulrich-Hadding Forschungspreis zu gleichen Teilen an Dr. Wolfgang Hoyer aus der Physikalischen Biologie und den Neuropathologen Dr. Andreas Müller-Schiffmann vergeben für ihre Leistungen zu Untersuchungen der Alzheimer Krankheit.

Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird seit dem Jahr 2003 an exzellente, junge, nicht habilitierte Forscher aus den Arbeitsgruppen des BMFZ verliehen.

Vorstandsvorsitzender

Prof. Dr. Arndt Borkhardt

Universitätsklinikum Kinderklinik Klinik für Pädiatrische Onkologie u. Hämatologie Moorenstr. 5 40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-17680
Fax: +49 211 81-16707

Wissenschaftskoordination

Dr. Cornelia Hoener

Universitätsstr. 1 Geb. 23.12.02 40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-13373
Fax: +49 211 81-13974
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam BMFZ