Zum Inhalt springenZur Suche springen

FSP 4: Zelluläre Kommunikation

Forschungsschwerpunkt 4 - Zelluläre Kommunikation

Der Forschungsschwerpunkt Zelluläre Kommunikation befasst sich mit Signalketten und Organfunktionen.

  • Prof. Gerdes, Norbert
    Prof. Dr. rer. nat. Norbert Gerdes
    Klinik für Kardiologie, Pneumologie & Angiologie
    +49 211 81-13474 +49 211 81-18812 E-Mail senden

    Klinik f. Kardiologie, Pneumologie und Angiologie, Cardiovascular Research Lab

    Thema: Die Rolle von Ko-stimulatorischen Molekülen (insb. CD40/CD40L) in kardiovaskulären Erkrankungen

  • Prof. Dr. Haendeler, Judith
    Foto von
    Univ.-Prof. Dr. Jojo (Judith) Haendeler
    Heisenberg-group - Environmentally-induced cardiovascular degeneration
    Institute of Clinical Chemistry, University of Duesseldorf
    and
    IUF - Leibniz Research Institute for Environmental Medicine
    Auf'm Hennekamp 50
    40225 Düsseldorf, Germany
    PO-Box 10 30 45
    +49 211 3389 291 +49 211 3389 331 E-Mail senden

    Institut für Umweltmedizinische Forschung

    Thema: undefinedRegulation von Thioredoxin-1

  • Prof. Kelm, Malte
    Prof. Dr. med. Malte Kelm
    Dep. of Cardiology, Pulmonology and Angiology
    0049 211-81-18801 0049 211-81-18812 E-Mail senden

    Klinik für Kardiologie, Pulmologie und Vasculare Medizin

    Thema: undefinedHämatogene NO Synthese

  • Prof. Krüger, Martina
    Foto von
    Prof. Dr. rer. nat. Martina Krüger
    Institut für Herz- und Kreislaufphysiologie
    Universitätsklinikum der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
    Universitätsstraße 1
    40225 Düsseldorf
    +49 211 81-10406 E-Mail senden

    Institut für Herz- und Kreislaufphysiologie

    Thema: Die Rolle des Sarkomerproteins Titin in kardiovaskulären Erkrankungen

     

  • Prof. Roden, Michael
    Prof. Dr. med. univ. Michael Roden
    Deutsches Diabetes Zentrum
    Leibniz-Zentrum für Diabetes-Forschung
    +49 211 3382201 +49 211 3382603 E-Mail senden

    Deutsche Diabetes-Zentrum (DDZ), Leibniz Zentrum für Diabetes-Forschung

    Thema: Veränderungen des zellulären Energiestoffwechsels bei Insulinresistenz und metabolischen Erkrankungen

     

Verantwortlichkeit: